Eischott Open!!!

Hallo liebe Fangemeinde,

unsere diesjährigen Eischott Open fanden am vergangenen Wochenende bei teils strahlendem Sonnenschein, wie auch prasselndem Regen statt. Eine tolle Veranstaltung mit vielen begeisterten Zuschauern, leckerem Essen und tollen Gesprächen ging am Sonntag Abend mit der Siegerehrung zu Ende. Ein großes Dankeschön auch auf diesem Wege an alle Organisatoren, die unermüdlich geackert und geschuftet haben, damit wir ein solch tolles Wochenende verbringen konnten.

 Hier eine kurze Übersicht über die Finalspiele:

Die Jugend spielte Jeder-Gegen-Jeden in einer Gruppe. Teilnehmer waren Neo Behnsen, Jannik Sander, Justin Schaper und Marius Thöm.

Nach der tollen Gruppenphase gewann Justin Schaper das Spiel um Platz 3 gegen Jannik Sander. Im Finale setze sich in einem packeneden Spiel Neo Behnsen knapp gegen Marius Thöm durch. Es waren super Spieler, die allen Beteiligten viel Spaß gemacht haben.

Im Mixed gewannen Martina Behnsen und Karsten Stubbe im Finale gegen Nicole Schaper und Pierre Sander.

Im Damen Doppel setzen sich Martina Behnsen und Yvonne Thöm gegen Melanie Mero und Ivonne Stubbe durch.

Das Herren Doppel gewannen nach hartem Kampf in den Abendstunden Pierre Sander und Axel Behnsen gegen Karsten Stubbe und Christian Rickmann.

Im Damen Einzel standen sich im Finale Lisa Schaffert und Martina Behnsen gegenüber. Mit ihrem Sieg krönte Martina ein tolles Wochenende mit Ihrem dritten Titel.

Im Herren Einzel setze sich Tobias Schulze in drei hartumkämpften Sätzen gegen Andreas Walth durch.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Helfer und Zuschauer. Es war ein tolles Wochenende! Nur der SVE!

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.